F 1 Nachlöscharbeiten

Datum: 21. Februar 2020 
Alarmzeit: 8:35 Uhr 
Alarmierungsart: Zugalarm 
Art: Feuer 
Einsatzort: Viermünden, Hauptstraße 
Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor Martin Trost 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 1, DLK 23/12, HLF 2, TLF 20/24-Tr, TSF-W Viermünden 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Viermünden, THW OV Frankenberg 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Viermünden und Frankenberg wurden am Morgen zu Nachlöscharbeiten alarmiert. Auch das Technische Hilfswerk wurde zur Unterstützung hinzugerufen.

Die Einsatzkräfte wurden zunächst mit den Alarmstichworten “F 2 Y – Rauchentwicklung in Gebäude” alarmiert. Dieses Szenario bestätigte sich glücklicherweise nicht. Die Feuerwehren mussten lediglich Nachlöscharbeiten durch wieder aufgeflammte Glutnester durchführen. Das Technische Hilfswerk wurde ebenfalls alarmiert, um umfangreiche Sicherungsmaßnahmen durchzuführen.

Weitere Details zum Einsatz folgen…